Weltkulturerbe Bergpark Wilhelmshöhe

PDF

Park/Gartenanlage
Der Bergpark Wilhelmshöhe ist weltweit einmalig. Er gilt als Europas größter Bergpark und ist berühmt für seinen einzigartigen Baum- und Pflanzenreichtum, die Museen und Sehenswürdigkeiten und natürlich den Herkules und die Wasserspiele. Zu Recht gehört er zu den UNESCO-Welterbestätten.
Europas größter Bergpark mit Herkules und Wasserspielen

Der am Hang des Habichtswaldes gelegene Landschaftsgarten ist der größte Bergpark Europas und erstreckt sich insgesamt über eine Fläche von 560 Hektar. Dort lassen sich die verschiedenen Ideen der Gartenkunst als Repräsentation absolutistischer Herrschaft über einen Zeitraum von drei Jahrhunderten eindrucksvoll erleben. Seit 2013 zählt der Bergpark mit den historischen Wasserspielen zu den UNESCO-Weltkulturerbe-Stätten.

Die barocke Anlage entstand zu Beginn des 18. Jahrhunderts. Landgraf Karl von Hessen-Kassel ließ die 250 Meter lange Kaskadenanlage mit dem Oktogon („Riesenschloss“) als Abschluss 1700 bis 1717 errichten. Über dem achteckigen Unterbau erhebt sich eine steile Pyramide, die von der 8,30 Meter hohen Statue des Herkules bekrönt wird. Von der Besucherplattform aus lässt sich ein spektakulärer Blick auf die gesamte Parkanlage und die Stadt Kassel werfen.

Eine Hauptattraktion des Bergparks sind die Wasserspiele, die auf Landgraf Karl zurückgehen. Die große Wasserkunst, die unter Landgraf Karl (reg. 1677–1730) entstanden ist, war eine architektonische und ingenieurtechnische Ausnahmeleistung ihrer Zeit und ist bis heute in Originalfunktion erhalten. Jedes Jahr locken sie von Mai bis Oktober tausende begeisterte Gäste in den Bergpark, die dem Lauf des Wassers zu Fuß folgen. 

Der Park ist durchgehend geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Gut zu wissen

Öffnungszeiten

Der Park ist durchgehend geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Eignung

  • für Familien

  • Senioren geeignet

  • für Kinder (3-6 Jahre)

Zahlungsmöglichkeiten

Eintritt frei

Organisation

Unsere Empfehlung

Kult: Bergpark Konzerte
Veranstaltungsort

In der Nähe

Anfahrt
Weltkulturerbe Bergpark Wilhelmshöhe
Schloßpark Wilhelmshöhe 1
34131 Kassel

Es scheint, dass der Microsoft Internet Explorer als Webbrowser verwendet wird, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.