Fatimagrotte Naumburg

PDF

Historische Stätte

Die "Grotte" im Kuhberg - Ort der Andacht und Besinnung.

Ein Ort der Stille und des Gebetes, der jeden einlädt, innezuhalten und neue Kraft zu schöpfen.

1956 brachte eine Gruppe junger Leute von einer Pilgerfahrt ins portugiesische Fatima eine Madonnenfigur mit. Diese Figur - eine betende Maria - wurde in der "Grotte", einem ehemaligen Steinbruch, aufgestellt. Die Fatimagrotte befindet sich im Kuhberg, einem kleinen Wäldchen unweit des Bahnhofs. Sie wird heute von der katholischen Kirchengemeinde für Gottesdienste unter freiem Himmel genutzt und ist Ziel der Fußwallfahrt Baunatal-Naumburg.

Mit freundlicher Genehmigung der Katholischen Pfarrgemeinde St. Crescentius Naumburg, https://www.katholische-kirche-naumburg.de/naumburg/

Gut zu wissen

Zahlungsmöglichkeiten

Eintritt frei

Preisinformationen

Eintritt frei

Autor:in

Naturpark Habichtswald

Organisation

Regionalmanagement Nordhessen GmbH

In der Nähe

Fatimagrotte Naumburg

34311 Naumburg

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.