Mutter/Vater-Kind-Kur

Zeit mit der Familie

Sind die medizinischen Voraussetzungen gegeben, haben Mütter oder Väter mit ihren Kindern spezielle Rechtsansprüche auf bedarfsgerechte Vorsorgekuren (§ 24 und § 41 SGB V ). Die Kosten werden in der Regel von Ihrer Krankenkasse übernommen. Die Selbstbeteiligung liegt bei 10 EUR pro Tag. Kinder bis zum 18. Lebensjahr müssen nichts hinzuzahlen.

Kliniken für Mutter-Kind-Kuren und Vater-Kind-Kuren in Hessen

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.