Stadtführung "Allendorfer Fachwerk" im Rahmen des 10. Deutschen Fachwerktages

PDF

Stadtführung

Anl. des 10. Deutschen Fachwerktages bietet die Tourist Information Bad Sooden-Allendorf eine kostenfreie Stadtführung entlang der "Allendorfer Fachwerkzeilen" an.
Treffpunkt ist um 14:30 Uhr auf dem Marktplatz im Stt. Allendorf

Bad Sooden-Allendorf ist Mitglied der AG Deutsche Fachwerkstraße
Der Deutsche Fachwerktag hat zum Ziel, das Fachwerk in den Mitgliedsstädten der Arbeitsgemeinschaft Deutsche Fachwerkstädte  e. V. (ADF) sowie dessen Arbeitsgruppe Deutsche Fachwerkstraße (DFS) noch stärker in das Bewusstsein der Bürger und Gäste zu rücken. Mit dem vorhandenen Fachwerkbestand von rund

100.000 Fachwerkhäusern in den Mitgliedsstädten möchten ADF und DFS darauf hinweisen, dass die Fachwerkstädte – gerade unter den aktuellen Herausforderungen im Klimaschutz – deutschlandweit ein einmaliges und schützenswertes Kulturgut besitzen, dessen Erhalt dem Verein als große Verpflichtung gilt. Die Arbeitsgemeinschaft Deutsche Fachwerkstädte e. V. und die Deutsche Fachwerkstraße freuen sich auf Ihr Engagement, die Fachwerkstädte an diesem Tag besonders in den Fokus zu stellen. Dies kann beispielsweise mithilfe von Stadt- oder Fachwerkführungen für Klein und Groß, Besichtigungen offener Fachwerkhäuser, Fachvorträgen oder Gesprächen mit Handwerkern, Initiatoren, Architekten und Bewohnern von Fachwerkhäusern geschehen.

Gut zu wissen

Autor:in

Bad Sooden-Allendorf

Organisation

Regionalmanagement Nordhessen GmbH

Terminübersicht

Sonntag, den 26.05.2024

14:03 - 16:30 Uhr

In der Nähe

Marktplatz

Marktplatz
37242 Bad Sooden-Allendorf

Website

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.